Wie bekomme ich Filme auf mein Handy?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  11. März 2012

Was man braucht: PC oder Laptop,Mobiltelefon, ggf. USB-Kabel, Videos
Zeitaufwand: ca. 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
1
Je nach Handymodell gibt es zwei Varianten. Entweder wir verbinden das Handy über ein USB-Kabel mit dem PC/Laptop oder wir nutzen eine drahtlose Übertragungungstechnik wie Infrarot oder Bluetooth. Für die USB-Verbindung nehmen Sie bitte ihr Handy und stecken den Anschluss des beigelieferten USB Kabels in das Gerät.
2
Danach schliessen Sie bitte das Gegenstück an den PC/Laptop an. Je nach Modell werden Sie jetzt am Handy gefragt, in welchem Modus sich das Handy nun schalten soll. Wir wählen den Modus „Massenspeicher“. Die Bezeichnungen variieren.
3
Ist der Treiber fertig installiert, finden Sie auf ihrem PC unter „Arbeitsplatz“ einen neuen Wechseldatenträger. Nun können Dateien auf das Handy geladen werden.
4
Für eine drahtlose Übertragung benötigt man entweder Infrarot oder Bluetooth an beiden Geräten.
5
Stellen Sie sicher, dass an beiden Geräten die jeweilige Übertragungsmethode aktiviert ist.
6
Beide Geräte sollten sich im Modus „sichtbar“ befinden. Nun stellen Sie mit ihrem PC/Laptop eine Verbindung mit ihrem Handy her.
7
Nach kurzer Zeit können Sie dann problemlos Dateien über beide Geräte hin und her schieben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung