Wie bereitet man ein Steak im Ofen zu?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  5. November 2011

Was man braucht: Eine guteiserne Pfanne
Ein Entrecote, Filet – oder Rindersteak von mind. 3 bis max. 6 cm dicke.
Butterschmalz
Zeitaufwand: 15 – 20 Minuten
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Eine knusprige Kruste außen, well, medium oder done von innen. So sieht das perfekte Steak aus und ist gar nicht so kompliziert zuzubereiten, wie man anfangs denkt.
1
Zunächst wird das Butterschmalz in der guteisernen Pfanne auf 170° erhitzt, der Ofen derweil auf 70 – 90° vorgeheizt. Ist die gewünschte Hitze in der Pfanne erreicht, so viel Fett entfernen, dass nur eine dünne Schicht am Pfannengrund zurück bleibt. Das Fleisch darf unter keinen Umständen in Fett schwimmen.
2
Dann das Steak in die Pfanne geben und dort für 1-2 Minuten (je nach Stärke des Fleisches) anbraten lassen. Während dieser Zeit darf das Fleisch nicht bewegt werden, da ein Verschieben die Krustenbildung verhindern würde.
3
Anschließend wird die andere Seite ebenfalls für 1-2 Minuten angebraten. Beim Wenden des Steaks ist es wichtig darauf zu achten, dass es nicht beschädigt wird. Gabeln oder andere spitze Küchenwerkzeuge dafür also nicht zum Einsatz bringen.
4
In Alufolie gewickelt, wird das Fleisch nun vorsichtig in den vorgeheizten Backofen gelegt. Je nach Vorliebe, das Steak für 2-5 min im Ofen garen lassen. Während das Fleisch nach Anbraten in der Pfanne innen noch roh war, ist es nach der Garzeit im Ofen nun well, medium oder done und quasi servierfertig.
5
Ob das Steak well, medium oder done ist, lässt sich mit dem Druck des Fingers ermitteln.
Solange sich der Druck des Fingers auf das Fleisch so anfühlt, als drücke man auf seine eigenen Lippen, ist das es well. Fühlt es sich bald darauf so an, als berühre man mit dem Finger die Nasenspitzte, hat das Fleisch den Medium – Status erreicht. Ist der Wiederstand beim Druck mit dem Finger so groß, dass es sich anfühlt, als berühre man auf die Stirn, sollte das Steak aus dem Ofen entfernt werden. Es ist done.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung