Wie bereitet man leckeren Weihnachtspunsch zu?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  8. Oktober 2011

Was man braucht: Für ca. 6 Tassen: 1L frisch gepressten Orangensaft, 50g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 1/2 TL Zimt, 1 Prise gemahlene Nelken, 250 ml Rotwein oder roter Traubensaft.
Kostenpunkt: Ca. 8 Euro
Schwierigkeit: Leicht
Anmerkungen: In der kalten Jahreszeit und Weihnachtstimmung ein wunderbarer Wintergenuss
1
Zuerst die Orangen pressen und den Saft in einen Krug geben.
2
Danach den Zucker und die 2 Päckchen Vanillezucker dazugeben und im Orangensaft auflösen. Das ganze dann mit Zimt und Nelken abschmecken.
3
Anschließend den Rotwein, bzw. den Traubensaft separat in einem Topf erhitzen und dann zum Saft dazugeben.
4
Wenn man will kann man zuletzt noch in den Punsch ein paar Glühweingewürze unterrühren und schon ist der Punsch am besten schön heiß zum servieren bereit.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung