Wie kann ich Äpfel durch Einfrieren länger haltbar machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  3. Februar 2012

Anmerkungen: Beim Einfrieren verlieren Äpfel meist ihre Konsistenz, sie werden weich und matschig, weil das Gefrieren die Zellwände der Frucht zerstört.
1
Man sollte darauf achten, dass man Äpfel nur dann einfriert, wenn sie auch weiterverarbeitet werden sollen, zum Beispiel um Kuchen zu backen.
2
Bevor man die Äpfel in die Gefriertruhe packt, müssen die Früchte entkernt und geschält werden. Es eignen sich dazu Apfelscheiben oder Apfelschnitzel.
3
Die klein geschnittenen Apfelstücke sollten eine Nacht erst einmal separat auf einem großen Tablett durchgefroren werden. Dabei sollten sich die Früchte jedoch nicht berühren.
4
Danach kann man die Apfelstücke in Gefrierbeutel oder in Schüsseln geben und diese in die Kühltruhe stellen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung