Wie kann ich Apfelsaft selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. Februar 2012

Was man braucht: Äpfel, Wasser, je nach Geschmack Honig oder Zucker
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Apfelsaft machen geht leichter, als man zunächst meinen würde.
2
So benötigen Sie lediglich frische Äpfel, die Sie günstig in Supermärkten, beim Bauern oder gar in Ihrem eigenen Garten ernten oder kaufen können.
3
Schälen Sie zunächst die Äpfel und schneiden diese klein.
4
Kochen Sie Wasser auf.
5
Fügen Sie den Wasser die Apfelstücke bei.
6
Lassen Sie die Apfelstücke nun 20 Minuten kochen.
7
Stellen Sie den Herd anschließend auf mittlere Hitze und lassen die Apfelstücke erneut für 20 Minuten köcheln.
8
Schmecken Sie den Apfelsaft ab und geben diesem je nach Geschmack noch etwas Zucker hinzu.
9
Füllen Sie den Apfelsaft abschließend in Flaschen und verschließen diese.
10
Der selbst gemachte Apfelsaft sollte im Kühlschrank gelagert werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung