Wie kann ich Biergelee selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  11. März 2012

Was man braucht: Zucker, Bier, Gelfix, Einweckglas, Kochtopf
Anmerkungen: BIer gibt es nicht nur als Getränk, sondern auch als Brotaufstrich oder als Dessert.
1
Zuerst gibt man das Bier und das vorher vermischte Gelfix mit zwei EL Zuckern in einen Kochtopf und verrührt alles.
2
Jetzt muss man den Inhalt zum Kochen bringen. Zu beachten ist, das man ständig rühren muss.
3
Den Rest Zucker gibt man erst dann dazu, wenn das Bier sprudelt.
4
Nun weitere vier bis fünf Minuten kochen lassen und permanent weiter rühren.
5
Jetzt muss man den Schaum von der Oberfläche entfernen und die Flüssigkeit in die Einmachgläser abfüllen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung