Wie kann ich die Akku-Laufzeit von meinem iPhone verlängern?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  11. Dezember 2011

Schwierigkeit: leicht
1
Gleich nach dem Kauf des Iphones sollte es erst einmal mindestens 12 Stunden geladen werden.
2
Dann sollte man es erst wieder laden, bis es vollständig leer ist.
3
Diesen Vorgang sollte man zum Anfang ein paar Mal wiederholen und später in einem Intervall von einem Monat.
4
Desw Weiteren sollte man darauf achten, dass das Iphone immer einer gleichmäßigen Temperatur ausgesetzt ist. Auf keinen Fall sollte es im direkten Sonnenstrahl liegen oder im Sommer im Auto vergessen werden.
5
Eine weitere Maßnahme, den Akku zu schonen, ist, die automatische Helligkeitsanpassung auszuschalten und die Helligkeit manuell auf 50 oder 25 Prozent zu senken.
6
Außerdem kann man noch das Intervall für den Emailabruf höher setzen, damit sich das Iphone nicht immer ständig ins Internet einwählen muss.
7
Dann sollte man unbedingt UMTS ausschalten und dies nur einschalten, wenn es wirklich benötigt wird. Das Gleiche gilt auch für Bluetooth und Wlan/Wifi. Auch diese Funktionen sollte man nur dann einschalten, wenn man sie wirklich braucht, da sie richtige Stromfresser sind.
8
Die Ordnungsdienste sollten auch deaktiviert werden, denn damit schaltet man das GPS ab.
9
Man sollte außerdem nicht immer erst warten, bis das Iphone in den Standby geht, sondern sich angewöhnen, nach Benutzung immer den Standby-Knopf zu drücken.
10
Wenn man all diese Schritte beachtet, hat man die maximale Laufzeit aus seinem Iphone herausgeholt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung