Wie kann ich eine Windbeuteltorte mit Eierlikör selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  7. März 2012

Was man braucht: Zutaten für den Tortenboden: 100 g weiche Butter oder Margarine, 100 g feiner Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 100 g Weizenmehl, 1 Prise Salz, 25 g Speisestärke, 1 Ei, 1 Orange, ½ TL Backpulver, 2 EL Rum
Zutaten für die Füllung: 100 ml Eierlikör, etwa 28 Mini – Windbeutel aus der Tiefkühltruhe (mit Vanille oder Erdbeercreme gefüllt), 2 Becher Schlagsahne, 2 Päckchen Sahnesteif, 300 g Quark (40% Fett i.TR.) 8 EL Gelierzucker, 500 g frische Erdbeeren (im Winter können diese durch TK Himbeeren ersetzt werden), 2 Päckchen roten Tortenguss, 400 ml Apfelsaft, ein paar Minzblättchen für die Dekoration
Zeitaufwand: 45 Minuten plus 20 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept für eine Torte
1
Butter und Zucker in eine große Rührschüssel geben und schaumig schlagen. Die Orange waschen und die Schale abreiben. Nach und nach alle Zutaten für den Tortenboden in die Schüssel geben und zu einem festen Teig verarbeiten.
2
Eine Springform fetten, den Teig hinein geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen muss der Kuchenboden bei 180 ° Ober- und Unterhitze ca. 20 Minuten backen. Den Boden auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
3
Quark und Gelierzucker so lange rühren bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. den Eierlikör dann der Quarkmasse beimischen und gründlich unterrühren. Sahne und Sahnesteif mischen und steif schlagen. Vorsichtig unter die Quarkmasse heben.
4
Den kalten Tortenboden mit ca. einem Viertel der Quarkmischung bestreichen. Die Miniwindbeutel darauf setzten und mit der restlichen Creme bedecken. Die Torte muss jetzt für ca. 2 Stunden an einem kühlen Ort gelagert werden.
5
Erdbeeren waschen, halbieren und auf die fest gewordene Quarkcreme setzen. Mit Apfelsaft den roten Tortenguss anrühren und über die Beeren gießen. Der Apfelsaft kann auch durch Erdbeersaft ersetzt werden.
6
Mit Minzblättern dekoriert, sieht die Torte auch am nächsten Tag noch fruchtig frisch aus.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung