Wie kann ich einen leckeren Frucht-Eisbecher selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  14. Oktober 2011

Anmerkungen: Einen Eisbecher um sich eine Auszeit zu gönnen muss nicht unbedingt immer in einem italienischen Eiscafe gegessen werden. Machen Sie es sich doch mal zu Hause gemütlich und kaufen Sie alles Notwendige für Ihren Früchtetraum ein.
1
Zur Vorbereitung für Ihren Früchteeisbecher werden zu Beginn die notwendigen Früchte gewaschen und geschnitten.
2
Jetzt eine Kugel Erdbeereis, Vanilleeis und Schokoladeneis in einen schönen Eisbecher geben. Natürlich können Sie auch Joghurteis oder eine andere Eissorte wählen.
3
Die Früchte nun einfach darüber geben.
4
Eine ordentliche Sahnehaube ist ein Muss für jeden Eisbecher. Schlagen Sie also etwas Sahne steif oder greifen Sie zur Sprühsahne aus dem Supermarkt und verpassen Sie Ihrem Eisbecher das i-Tüpfelchen.
5
Eine leckere Schokosoße oder ein fruchtiger Sirup darf natürlich nicht fehlen. Geben Sie einige Eßlöffel Himbeersirup oder einen Schuss Eierlikör über die Sahne und Ihr Früchteeisbecher ist so gut wie fertig.
6
Wem das noch nicht reicht, greift zu Krokant, Schokostreuseln oder Nüssen und gibt diese zum Eisbecher dazu.
7
Als Dekoration können Sie ein Stück Ananas oder Melone an den Rand des Bechers stecken.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung