Wie kann ich einen Mobilfunkvertrag kündigen – Debitel?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. November 2011

Was man braucht: Brief, Fax
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Wie bei anderen Handyverträgen auch beträgt die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate und die Kündigungsfrist ist drei Monate vor Ablauf. Die Kündigung sollte folglich spätestens im 20. Vertragsmonat abgeschickt werden.
1
Zunächst wird ein Kündigungsschreiben verfasst. Die Mobilfunknummer, der vollständige Name und die Adresse der Vertragspartner sollten enthalten sein und die Kündigung zum nächstmöglichen Termin erfolgen. Auch eine handschriftliche Unterschrift darf nicht fehlen.
2
Der Versand der Kündigung ist auf zwei Wegen zu empfehlen: Entweder per Fax (an die Rufnr. 01805 – 123120 zum Preis von 14 cent pro Minute). Dabei ist es wichtig, den Sendebericht und den Einzelverbindungsnachweis als Beweis aufzubewahren.
3
Alternativ oder auch zusätzlich kann das Kündigungsschreiben per Post an die folgende Adresse geschickt werden: debitel AG, Gropiusplatz 10, 70545 Stuttgart (Vaihingen),Deutschland.
4
Um sicher zu gehen, sollte man das Kündigungsschreiben per Einschreiben mit Rückschein versenden, um einen Beweis in der Hand zu haben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung