Wie kann ich Ente im Backofen zubereiten?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. September 2011

Was man braucht: etwa 2 Kilogramm küchenfertige Ente, Salz, Pfeffer, Wasser, Küchengarn
Zeitaufwand: etwa 3 Stunden
Schwierigkeit: anspruchsvoll
Anmerkungen: Dieses Rezept ist für 4 Personen.
1
Zuerst den Backofen vorheizen. Währenddessen die Ente unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, das Bauchfett herausschneiden und das Geflügel mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Anschließend die Keulen und Flügel zusammenbinden, etwas Wasser in den Bräter geben und die Ente mit dem Rücken nach oben im Bräter platzieren. Ente in den Backofen schieben.
3
Während der Bratzeit die Ente mehrmals unterhalb der Keulen und Flügel einstechen, damit das Fett abfließen kann. Nach 30 Minuten das Fett entfernen und durch Bratensauce ersetzen. Nach 60 Minuten die Ente umdrehen und nochmals würzen.
4
Nach 145 Minuten ist die Ente fertig und kann serviert werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung