Wie kann ich frische Austern zubereiten?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  24. November 2011

Was man braucht: frische Austern, Zitrone, evtl. Zwiebel, evtl. Tabasco, Salz
Zeitaufwand: für die Vorbereitung der Zutaten etwa 5 Minuten, der Verzehr erledigt sich um einiges schneller
Schwierigkeit: Die Zubereitung ist sehr einfach
Anmerkungen: Die Auster ist eine Muschel und bringt in den 250 Millionen Jahren ihrer Existenz bereits eine Vielzahl von Arten auf. Für Menschen gilt die Auster als Delikatesse, jedoch sind diese nicht Perlaustern zu verwechseln.
1
Sobald die Schale der Auster halb geöffnet ist, löst man das Austernfleisch zunächst von der Oberseite der Schale. Der Muskelansatz (ein kleiner weißer Stift) ist hier nicht zu vergessen. Dieser ist leicht süßlich und mit das Beste Stück an der Auster.
2
Da eine Auster symmetrisch ist, ist es egal was man als Ober- und Unterseite beachtet. Je nachdem, die gegenüberliegende Seite wird als „Teller“ für das Fleisch verwendet.
3
Ist das Fleisch nun locker, kann es verzehrt werden.
4
Optional kann man nun dem Austernfleisch noch einige Zwiebelwürfelchen, etwas Salz und Tabasco zugeben und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
5
Die Kombination aus der frischen Auster zusammen mit dem leicht scharfe und säuerlichen schmeckt hervorragend.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung