Wie kann ich Gemüse lecker zubereiten?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  3. März 2012

Was man braucht: 2 Knoblauchzehen, 4 reife Tomaten, 4 Zweige frischer Thymian, 4 gelbe Zucchini, 4 grüne Zucchini, 50 g grüne, entsteinte Oliven, 2 Zwiebeln, 1/2 Bund frisches Basilikum, 4 Esslöffel Olivenöl, 2 Zweige frischer Rosmarin, 100 ml Gemüsebrühe, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, für die Ofenkartoffeln: 1 kg Kartoffeln, getrockneter Thymian, Rosmarin, Basilikum, Salz, Pfeffer, Olivenöl
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 30-40 Minuten Zubereitngszeit
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Mediteranes Gemüse mit Ofenkartoffeln für 4 Personen
1
Die Ofenkartoffeln zubereiten: die Kartoffeln waschen und der Länge nach halbieren.
2
Ein Backblech gut mit Öl einpinseln, mit getrockneten Kräutern, Salz und Pfeffer bestreuen.
3
Die Kartoffeln mit der Schnittstelle nach unten auf das Kräuter-Öl legen, die Oberfläche der Kartoffeln ebenfalls mit Öl einpinseln und gegebenenfalls mit Kräutern und Salz und Pfeffer bestreuen.
4
Die KArtoffeln im vorgeheizten Backofen bei 200 °C weich backen.
5
Das Gemüse zubereiten: die Zwiebel schälen und fein würfeln.
6
Den Knoblauch schälen und fein hacken.
7
Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und klein schneiden.
8
Die Zucchini waschn und in circa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
9
Die Oliven ebenfalls in kleine Scheiben schneiden.
10
Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch im heießen Fett glasig dünsten.
11
Die Tomaten dazu geben und kurz andünsten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen.
12
Nun werden Oliven, Zucchini und Thymian- sowie Rosmarin-Zweige dazu gegeben, etwa 5 Minuten köcheln lassen.
13
Den Basilikum waschen und in Streifen schneiden.
14
Rosmarin- und Thymian-Zweige aus der Pfanne nehemen, Basilikum dazu geben.
15
Die Gemüsepfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Ofenkartoffeln und frischem Salat servieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung