Wie kann ich Kirschsaft selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  13. August 2011

Was man braucht: Entsafter, Kochtopf, gespülte (sterile) Flaschen, Zucker & Zimt (optional)
Kostenpunkt: Saisonabhängig ( Preis der Kirschen )
Schwierigkeit: leicht
1
Die Kirschen gründlich waschen und restlos entsteinen. Schlechte Früchte entfernen, da diese faulen können.
2
Danach die Kirschen aufkochen und ca. 100 g Zucker zu je einem Kilo aufgekochter Kirschen.
3
Nach dem Aufkochen die Kirschen in gut gespülte Flaschen (am besten abgekochte, sterile Flaschen) abfüllen.
4
Die gut verschlossenen Flaschen sollten stets gekühlt gelagert werden, da der Saft dadurch länger haltbar ist.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung