Wie kann ich Krokant selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  31. Januar 2012

Was man braucht: Zucker, Mandeln, Backpapier, Pfanne
Zeitaufwand: 15 min
Schwierigkeit: normal
Anmerkungen: Krokant ist eine sehr gute Variante um auf Schokolade zu verzichten, denn in grobe Stücke gebrochen, kann man es perfekt nebenbei naschen.
1
Zuerst lässt man ungefähr 100 g Zucker karamelisieren.
2
Nun gibt man circa 100 g Sonnenblumenkerne, Wanüsse, Kürbiskerne oder Mandeln hinzu und verrührt die Masse gut.
3
Zuletzt bringt man die Masse ganz schnell auf das Backpapier auf legt ein anderes darüber und rollt die Masse vor dem Erkalten platt. Je nach Wunschgröße kann man dann das Krokant kleinhacken.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung