Wie kann ich meinen Telefonanbieter wechseln?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  28. Februar 2012

1
Jeder eingegangene Vertrag zieht eine Kündigungsfrist nach sich.
2
Erst nach dieser vereinbarten Kündigungsfrist kann Ihr Vertrag gewechselt werden.
3
Die Kündigungsfrist ist in Ihrem Vertrag verankert, informieren Sie sich daher über die Kündigungsfrist, damit Sie die Kündigung fristgerecht versenden können.
4
Nachdem Sie die Kündigungsfrist in Erfahrung gebracht haben, können Sie das Kündigungsschreiben aufsetzen.
5
Das Kündigungsschreiben muss neben der Kunden- oder Vertragsnummer auch Ihre komplette Anschrift und Ihre Unterschrift beinhalten.
6
Zudem sollte dieses mit dem aktuellen Datum versehen werden.
7
Ihnen steht auf der folgenden Internetseite ein Vordruck für eine ordnungsgemäße Kündigung zur kostenlosen Nutzung bereit www.kostenlose-vordrucke.de/vorlagen/kuendigung-internet-telefon-komplett.pdf
8
Klicken Sie das entsprechende Eingabefeld mit der linken Maustaste an und füllen dieses mit den entsprechenden Daten aus.
9
Nachdem Sie dies getan haben, können Sie den Vordruck ausdrucken, unterschreiben und per Einschreiben versenden.
10
Auf der Onlineseite preisvergleich.de steht Ihnen bei Bedarf die Möglichkeit offen einen Vergleich verschiedener Telefonanbieter anstellen zu können dsl.preisvergleich.de/landing/s/google/kid/32287/?gclid=CPPWwd__hKgCFUe_zAod5iU8qg
11
Ein Onlineabschluss kann Ihnen bares Geld sparen.
12
Der Grund liegt darin, dass Sie keinen Servicemitarbeiter in Anspruch nehmen und dieses daher auch nicht bezahlen müssen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung