Wie kann ich Pangasiusfilet zubereiten?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. August 2011

Was man braucht: Pro Person 250 g frisches Pangasiusfilet, flüssige Pflanzencreme, Salz und Pfeffer, Rosmarin
Zeitaufwand: 20 Minuten
Schwierigkeit: leicht
1
Das Fischfilet waschen, trockentupfen und von eventuellen Gräten entfernen.
2
Mit Salz und Pfeffer sowie Rosmarin von beiden Seiten würzen.
3
In einer Pfanne das Pflanzenfett erhitzen.
4
Das Pangasiusfilet wird auf der Hautseite etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze gegart.
5
Dann wird es gewendet, der Herd wird auf die höchste Stufe gestellt, damit die andere Seite Farbe bekommt. Dies geschieht nur kurz, bis Farbe vorhanden ist. Fertig!
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung