Wie kann ich Schweinefilet im Backofen zubereiten?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. Februar 2012

Was man braucht: Schweinefilet, Paprikagewürz, Salz, Pfeffer, Öl
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Wenn Sie ein Bratenthermometer besitzen müssen Sie darauf achten, dass die Kerntemperatur des Filets am Ende des Garvorgangs zwischen 62-63 Grad Celsius liegt. Das Thermometer schieben sie mittig in das Stück.
1
Damit Sie beim Genuss des Filets die vollkommene Qualität schmecken können, sollte das Fleisch bereits zwei Stunden vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank gelegt werden und Zimmertemperatur annehmen.
2
Danach heizen Sie den Backofen auf circa 80 Grad vor und stellen währenddessen eine feuerfeste Form in den Ofen.
3
Nun mixen Sie sich eine Gewürzmischung aus Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Das Fleisch waschen Sie und parieren (Sehnen und überschüssiges Fett entfernen) das Stück.
4
Jetzt reiben Sie das Filet mit der Gewürzmischung ein und braten es im heißen Öl in einer Bratpfanne insgesamt 5 Minuten rund herum kräftig an.
5
Das Fleisch wird nach dem Anbraten in die Form in den Ofen gelegt und ruht im Ofen zwei Stunden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung