Wie kann ich Serrano Schinken schneiden?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. September 2011

Was man braucht: Handschuhe, Schärfer, Messer, Halter
Anmerkungen: Wie Sie den spanischen Serrano Schinken richtig schneiden sollten, erfahren Sie in der folgenden Anleitung
1
Um den Serrano Schinken optimal schneiden zu können, benötigen Sie am besten drei Messer. Hierzu zählen ein langes Messer für die Scheiben und zwei unterschiedlich kurze, besonders spitze Messer, um den Schnitt auch am Knochen durchführen zu können. Vor dem Schneiden sollten Sie nun alle drei Messer mit einem Schärfer anschärfen. Um eine Verletzung zu vermeiden, sollten Sie die Messer immer stets seitlich oder noch besser von Körper gerade weg bewegen.
2
Damit Sie mit dem großen Messer richtig und geschickt arbeiten können, müssen Sie im Voraus mit einem anderen, kurzen Messer Fett und Schwarte an der dicksten Stelle des Schinkens entfernen. Legen Sie so eine große, breite Fläche des Muskelfleisches frei.
3
Falls Sie den Serrano Schinken nicht am gleichen Tag vollkommen aufschneiden wollen, sollten Sie nur Schwarte, Fettstück oder auch Pergamentpapier auf die Aufschnittstellen legen. So kann der Schinken fachgerecht aufbewahrt werden, ohne seinen Geschmack zu verlieren.
4
Besonders dünne Scheiben sind nur dann möglich, wenn Sie einen unnötigen Verschnitt an den Oberflächen vermeiden und sich genügend Zeit lassen.
5
Wenn Sie nun den Knochen erreicht haben, benutzen Sie ein kleines, spitzes Messer und lösen das Fleisch entlang einer Längsseite heraus.
6
Um nun eine Austrocknung des Serrano Schinkens zu verhindern, müssen Sie die am Stück befindlichen, neuen Schnittflächen für die fachgerechte Aufbewahrung mit einer dicken Fettschicht belegen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung