Wie kann man einen neuen Führerschein beantragen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  24. Oktober 2011

Was man braucht: Personalausweis und alter Führerschein
Kostenpunkt: 25 Euro etwa
Zeitaufwand: 30 bis 60 Minuten plus drei Wochen Wartezeit (oder Eilverfahren gegen Aufpreis)
Schwierigkeit: leicht
1
Sollten Sie einen alten Führerschein besitzen und die neue Kartenversion beantragen wollen, müssen Sie mit Ihrem Personalausweis und dem alten Führerschein bei Ihrer Führerscheinstelle (Gemeinde- oder Stadtverwaltung) vorsprechen.
2
In diesem Fall ist eine Beantragung online nicht möglich. Sie müssen den Antrag unterschreiben und ein Foto abgeben.
3
Ihre Daten werden nunmehr digital an die Bundesdruckerei weitergeleitet, was Zeit und Kosten spart.
4
Derzeit kostet die Beantragung eines neuen Führerscheines etwa 25 Euro.Gegen eine zusätzliche Gebühr erhalten Sie den Führerschein von der Bundesdruckerei nach Hause geschickt.
5
Die normale Ausstellung dauert etwa drei Wochen; gegen eine erhöhte Gebühr (etwa 30 Euro) ist eine Eilausstellung in drei Tagen möglich.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung