Wie kann man leckere Erfrischungsgetränke selber machen?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. August 2011

Was man braucht: Kühlschrank, Gläser, Messer, Löffel, Schneidbrett, Topf, 1 L Wasser, Eiswürfel, 5 Teebeutel grüner oder schwarzer Tee, 3 Zitronen, Honig
Kostenpunkt: ca. 6 Euro
Zeitaufwand: 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Erfrischungsgetränke sind Getränke, die auf Wasser basieren und mit weiteren Zugaben, wie Zucker, Kohlensäure, Vitaminen, Aromen, Konzentraten und Mineralstoffen vermengt werden. Sie haben eine frische und belebende Wirkung auf den Körper. Erfrischungsgetränke dürfen nicht jeden Tag genossen werden, da sie zu viel Zucker enthalten.
1
Für einen Zitroneneistee wird zuerst 1 Liter grüner oder schwarzer Tee gekocht, indem man 1 Liter Wasser kocht und anschließend in das gekochte Wasser 5 Teebeutel hinein gibt.
2
Es werden drei Zitronen mit einem Küchemesser in dünne Scheiben geschnitten. Die Zitronenscheiben werden während des Teekochens in den Tee gegeben und mitgekocht.
3
Nun kann der Zitronentee mit Honig gesüßt werden. Dann wird der Tee für ungefähr 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt, damit er kalt wird.
4
Der Zitroneneistee wird im Glas mit Eiswürfel serviert und kann mit Honig nachgesüßt werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung