Wie koche ich eine Kirschsuppe?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  4. Oktober 2011

Was man braucht: 2 Gläser Kirschen, 2 Pck. Puddingpulver, 8 EL Zucker, 750 ml Milch, 1500 ml Wasser, 3 Eier, 200 g Mehl, Salz
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Die Diebichen-Suppe: Kirschsuppe mit Mehl-Klößchen nach Mutters Rezept.
1
Zuerst bringt man die Kirschen mit dem Wasser und 5 EL Zucker zum Kochen.
2
Für die Mehlklöße mischt man 3 Eier, 3 EL Zucker, 250 ml Milch und das Mehl und rührt das Ganze zu einer dickflüssigen Masse.
3
Mit einem Esslöffel gibt man immer kleine Portionen in die kochende Suppe. Die sollten nach 10 Minuten gut sein.
4
Zum Schluss nur noch puddingpulver mit 500 ml Milch anrühren und die Suppe damit abdicken.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung