Wie macht man Chips selber?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. August 2011

Was man braucht: 2-3 große Kartoffeln, etwas Öl, verschiedene Gewürze
Kostenpunkt: ca 1 Euro
Schwierigkeit: relativ leicht
1
Die Kartoffeln waschen, schälen und in sehr dünne Scheibchen schneiden.
2
Die Gewürze mit dem Öl vermengen und die Kartoffelscheiben beidseitig damit bestreichen.
3
Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backgitter legen und bei 200°C ca 15 Minuten backen.
4
Nach dem Backen nach Belieben nocheinmal salzen, anschließend sogleich servieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung