Wie macht man ein Spiegelei?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  8. Februar 2012

Was man braucht: ein Ei, etwas Butter
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 5 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Etwas Butter in eine Pfanne geben und erhitzen.
2
Sobald das Fett heiß ist das Ei in die Pfanne Schlagen und anbrutzeln lassen. Am besten benutzt man eine beschichtete Pfanne, die Gefahr, dass das Ei an der Pfanne kleben bleibt ist hier sehr gering.
3
Nach Belieben kann man das Spiegelei nun nur von einer oder auch von beiden Seiten goldbraun brutzeln.
4
Um das Ei von beiden Seiten anzubraten wird es mit dem Pfannenwender sehr vorsichtig umgedreht, möglichst ohne den Dotter zu zerplatzen.
5
Nach Belieben kann man das Ei schon würzen, anschließend sollte es sofort und noch heiß serviert werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung