Wie macht man Milchreis?

Themenübersicht > Sonstiges     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. November 2011

Was man braucht: Kochtopf mit Deckel, Kochlöffel, Küchenwaage, Handtuch, 1 Liter Milch, 250 g Rundkornreis, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 500 g Obst der Saison,
Zeitaufwand: 1 Stunde 15 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
1
Kochtopf mit Wasser füllen, bis der Boden bedeckt ist. Milch in den Kochtopf geben und auf den Herd stellen. Auf höchster Stufe zum Kochen bringen.
2
In der Zwischenzeit das Obst vorbereiten. Dazu Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen – Beerenobst, außer Himbeeren, waschen – Kirschen waschen und entkernen – Bananen schälen.
3
Anschließend das Obst in kleine Stücke schneiden.
4
Wenn die Milch kocht, die Kochplatte ausschalten und den Topf vom Herd nehmen und den Rundkornreis und den Vanillin-Zucker einstreuen und gut umrühren.
5
Dann den Topf zurück auf die heiße Herdplatte und 5 Minuten leicht sprudelnd kochen lassen.
6
Das Obst zufügen und das Ganze gut umrühren. Mit dem Deckel verschließen. Darüber das Handtuch legen.
7
Anschließend ca. 50 Minuten ziehen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Mit Zimt und Zucker servieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung